Melanie Siegel

Vita

Melanie Siegel, *1978 in Freiburg, studierte Freie Kunst an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Karin Kneffel, als deren Meisterschülerin sie 2015 das Studium mit Diplom abschloss. 

Sie erhielt bereits zweimal das Atelierförderprogramm der Landeshauptstadt München, 2018 war sie Preisträgerin der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe, 2019 erhielt sie das Residenzstipendium Stadtmalerin Bremervörde. 

Seit 2018 ist sie ehrenamtliches Beirats- und Jurymitglied des Kunstvereins Rosenheim. 

Sie lebt und arbeitet in München und wird dort von der Susan Boutwell Gallery vertreten.

Ausbildung

2015               Diplom, Akademie der Bildenden Künste München

2013              Meisterschülerin von Prof. Karin Kneffel

2008–2014   Freie Kunst, Prof. Karin Kneffel, Akademie der Bildenden Künste München

1999–2002   Ausbildung zur Bühnenmalerin und -plastikerin

Auszeichnungen, Förderungen

2020–2023 Atelierförderung der Landeshauptstadt München

2019              Residenzstipendium, Stadtmaler Bremervörde

2018              Kunstpreis, Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe

2017–2020   Atelierförderung der Landeshauptstadt München

2017              Katalogförderung, LfA Förderbank Bayern

Webpage