Jakob Lang

Vita

geboren 1985, 

lebt und arbeitet im Berchtesgadener Land (Deutschland)

1997-2002   Frühförderung bei Bildhauerin Karin Wein

2004             Fachoberschule für Gestaltung in Augsburg

seit 2005      freischaffender Künstler

2014             Aufnahme bei Derix Glasstudios Taunusstein

 

Über Seine Arbeit:

Die Natur ist sein Lehrmeister Nummer 1. In seinen Gemälden kombiniert er verschiedenste Aspekte des Lebens: Licht, Natur, Farben, Muster, Temperatur, Gefühle, Menschen usw. Sein Ziel in der Kunst ist es, einen Spiegel des Lebens zu schaffen, der das Leben sichtbar, ja sogar fühlbar und lebendig macht – beruhigend, erhebend und stärkend.

Seit seinem 19. Lebensjahr sind Rakel und Spachtel wie eine dritte Hand. Mit dieser objektlosen Art zu malen kann er seine Sicht auf das Leben ausdrücken, komponieren und zugänglich machen. Es erfordert maximale Konzentration und Konversation mit dem Kunstwerk während des Arbeitsprozesses. 

Zahlreiche regionale und überregionale Ausstellungen, Einladungen und öffentliche Ankäufe.

Atelier

Jakob Lang - Bildender Künstler

Ausstellungs-Atelier, Weidacherfeld 7a

D-83317 Oberteisendorf, Deutschland

"Offenes Atelier" am Samstag & Sonntag 4.& 5. September von 14-19 Uhr.

Sowie gerne auch private Führungen nach Absprache.

Webpage und Kontakt

Mobil: +49 | 170 | 5250948, 

E-Mail: kunst@jakoblang.de

Webseite: www.jakoblang.de